Doppelkopf | © Swen Weber

Skulpturenpark "Doppelkopf"

55430 Oberwesel

Werner Brattig "Doppelkopf" / Stahl, H: 85, B: 100, T: 115cm

Kennzeichnend für Werner Brattigs künstlerischen Ausdruck ist zweifellos sein Studium in Düsseldorf bei Otto Coester und Ferdinand Macketanz ebenso wie die Zeit bei André Lhote in Paris. Der stilistische Einfluß des Kubismus wird in seinem Werk immer evidenter. Das Wissen um exaktes Zeichnen, der Natur, ermöglicht ihm, seine Kunst in der Durchdringung von Wissenschaft und Empfindungsvermögen zu offenbaren, d.h. die Sensibilität Brattigs ist für das Erlebnis der Wirksamkeit der malerischen Mittel ebenso offen wie für das Studium der Natur.

Doppelkopf | © Swen Weber
Doppelkopf - Bild 2 | © Swen Weber

Skulpturenpark "Doppelkopf"

55430 Oberwesel
Skulpturenpark "Doppelkopf"
55430 Oberwesel

Web: http://www.oberwesel.de

Route planen