Wappen Oberwesel | © Stadt Oberwesel

Ausbau eines Teilstücks des Bürgersteiges und Erneuerung der gesamten Straßenbeleuchtung in der Mainzer Straße

Die Bauarbeiten konnten zwischenzeitlich erfolgreich abgeschlossen werden und die Bauabnahme ist erfolgt. Durch den Ausbau des Teilstücks des Bürgersteiges zu Beginn der Mainzer Straße wurden die Betonplatten durch eine ansprechende Pflasterung ersetzt und Stolperfallen beseitigt, sodass eine ordnungsgemäße Verkehrssicherheit wieder gewährleistet ist. Zudem ist durch die Erneuerung der gesamten Straßenbeleuchtung eine wesentlich bessere Ausleuchtung des Gehweges gegeben und das Straßenbild hat sich durch die Entfernung der jahrzehntealten Peitschenmasten zum Positiven verändert. Überzeugen Sie sich selbst von dem Ergebnis. Die Stadt Oberwesel bedankt sich herzlich bei der Westenergie AG, die die Erneuerung der Straßenbeleuchtung mit einem Betrag in Höhe von 15.400,00 € bezuschusst hat. Ein weiterer Dank geht an das bauleitende Ingenieurbüro Berres, an die bauausführenden Firmen Kinsvater Bau GmbH und Elektrotechnik Gensmann GmbH sowie an den städtischen Bauhof und die Verbandsgemeindeverwaltung für den reibungslosen Ablauf der Arbeiten und an die Anwohner:innen für die Geduld und das Verständnis für die Einschränkungen.

 

Marius Stiehl

Stadtbürgermeister