Neu gestaltetes Pflanzbeet in der Straße „Auf Fasel“

Neu gestaltetes Pflanzbeet in der Straße „Auf Fasel“

Familie Denise und Stefan Klingele haben ein etwas zugewuchertes Pflanzbeet neben ihrem Haus in der Straße „Auf Fasel“ auf eigene Kosten komplett neu gestaltet und werden auch künftig die Pflege des Beetes übernehmen. Für die Neugestaltung wurden bei der Baumschule in Ellern ein Apfelbaum sowie Bodendecker besorgt, sodass das Pflanzbeet nach aufwendiger Handarbeit nun in neuem Glanz erstrahlt. Der Unterzeichner dankte Familie Klingele herzlich für das Engagement und lobte die Eigeninitiative. Möglicherweise ist das Wirken von Familie Klingele Ansporn für weitere Anlieger im Neubaugebiet auf Fasel und in anderen Wohnbereichen.

 

Pflanzbeete in der Liebfrauen- und Koblenzer Straße

An dieser Stelle darf ich auch allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern ganz herzlich danken, die bereits etliche Pflanzbeete entlang der Liebfrauenstraße und der Koblenzer Straße wie ihren eigenen Garten pflegen. Das ehrenamtliche Wirken trägt wesentlich zur Verschönerung des Stadtbildes bei. Erst kürzlich konnte eine neue Patin für ein Pflanzbeet in der Koblenzer Straße dazugewonnen werden. Sollte es weiteres Interesse geben, eine Patenschaft für ein Pflanzbeet zu übernehmen, so können Sie sich gerne bei der Stadtverwaltung melden.

Marius Stiehl

Stadtbürgermeister

 

Neu gestaltetes Pflanzbeet in der Straße „Auf Fasel“