TYPO3 MULTISHOP
4.11.2019 | Oberwesel

Zerstörungen im Zehnerturm am Bahnhof

Foto: Antonia Silbernagel

In den letzten Jahren wurden wiederholt massive Beschädigungen im Inneren des Zehnerturmes festgestellt. Sämtliche Anzeigen bei der Polizei Boppard wurden von der Staatsanwaltschaft Koblenz eingestellt und verliefen im Sande.

In der Zeit zwischen dem 24. und 27. Oktober 2019 wurden erneut die Verglasungen der Schautafeln mutwillig durch Vandalismus zerstört. Diese Zerstörungen können nur tagsüber stattgefunden haben, da der Zehnerturm von 9 bis 16 Uhr geöffnet ist.

Der Bauverein Historische Stadt Oberwesel hat dies erneut zur Anzeige gebracht und eine Belohnung für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, in Höhe von 1.000 Euro ausgelobt. Außerdem ist vom Verein für die Zukunft angedacht, das komplette Areal per Video zu überwachen.

Foto: Antonia Silbernagel