TYPO3 MULTISHOP

Weinprobe im Oberweseler Weinberg

Foto: PIEL Media

Wie sieht der Weinberg aus? Und vor allem: Wie schmecken die verschiedenen Lagen und Böden im Wein? Das erfahren und erlaufen Sie bei den Weinbergbegehungen. Zu jeder der Lagen, Oberweseler Oelsberg, Engehöller Bernstein und Engehöller Goldemund, werden die Weine degustiert. Die Lagen und die Böden werden Sie schmecken.

 

Und Sie werden einen Einblick in die Weinbergpflege von Januar bis Dezember bekommen. Sie "erfahren" und erlaufen die Weinberge mit dem Kleinbus, anschließend findet die Weinprobe im Weingut statt.

 

Termine 2019: Jeden Donnerstag um 15:30 Uhr

Aktuelle Information: Aufgrund der Corona-Krise finden derzeit keine Weinproben im Weinberg statt. Dies gilt zunächst bis zum 19. April 2020.

Dauer: ca. 2,5 Std.

Abfahrt: ab Marktplatz

Kosten: 20,00 € pro Person, inkl. Transfer und Weinprobe mit Brötchen.

Anmeldung bei der Tourist-Information. Keine Mindest-Teilnehmerzahl.