TYPO3 MULTISHOP
28.11.2018 | Oberwesel

Historischer Weihnachtsmarkt Oberwesel am 01. und 02. Dezember 2018

Foto: Tourist-Information Oberwesel

Verlängerte Öffnungszeiten der Geschäfte in der Innenstadt

Am ersten Adventswochenende lädt traditionell der Weihnachtsmarkt in Oberwesel wieder zum Stöbern und Genießen ein. Der Weihnachtsmarkt findet am Samstag, den 01. Dezember und Sonntag, den 02. Dezember 2018 auf dem historischen Marktplatz und im Kulturhaus statt.

Stadtbürgermeister Jürgen Port sieht schon jetzt seiner Verabredung mit den Oberweseler Kindergartenkindern zum Baumschmücken freudig entgegen. Weihnachtlich verpackte „Geschenke“ finden schmückend im großen Weihnachtsbaum vor dem Rathaus ihren Platz. Belohnt werden die Kinder für ihre Packaktion mit Süßem bzw. Schokolade vom Stadtbürgermeister persönlich. „Eine besondere Veranstaltungseröffnung“, so Jürgen Port.

Ausgesuchte Händler bieten hochwertiges Kunsthandwerk, Handarbeit und selbstgemachten Schmuck u.v.m. Kinderkarussell, Pferdekutsche,  Jo der Gaukler und Käpt'n Karl sollen speziell die kleinen Besucher erfreuen. Im stimmungsvollen Ambiente des Kulturhauses gibt es neben ausgesuchten Geschenkideen auch Kaffee und Kuchen. Zugleich wird an diesem Wochenende eine neu installierte Modelleisenbahn-Anlage im Museum eröffnet. Ein Bläserensemble der Kolpingsfamilie Oberwesel spielt festliche Adventsmusik. Dieses Jahr wieder mit dabei auf dem Marktplatz: ein Stand der Jungwinzer und Foodtrucks.

„Nutzen Sie auch am Samstag die verlängerten Öffnungszeiten der Innenstadt-Geschäfte zum entspannten Geschenke-Einkauf. Auch bietet Ihnen der Handel an diesem Tag noch weitere Aktionen und Angebote“, freut sich Franziskus Weinert, 1. Vorsitzender des Oberweseler Gewerbevereins auf den 1. Advent.

Mehr Informationen: www.oberwesel.de/highlights/weihnachtsmarkt/ 

Tourist-Information Oberwesel
Rathausstr. 3
55430 Oberwesel
Tel.: 06744 – 710 624
Email: infooberwesel.de