TYPO3 MULTISHOP
21.10.2019 | Oberwesel

„Romantisches aus Tschechien…“: Karrierenkonzert mit Beethoven, Dvorák und Martinu am 02. November 2019 im Kulturhaus Oberwesel

Kompositionen zum Träumen gibt es am 2. November um 19:30 Uhr im Kulturhaus Oberwesel. Foto: Villa Musica

Kompositionen zum Träumen mit Cellist Tomáš Jamník und Pianist Ivo Kahánek

Am Samstag, 2. November, um 19:30 Uhr gastieren im Kulturhaus in Oberwesel zwei Villa Musica-Alumnen aus Tschechien, die Karriere gemacht haben: der Cellist Tomáš Jamník und der Pianist Ivo Kahánek, vorgestellt von der FREUNDE-Vorsitzenden Barbara Harnischfeger in der Reihe „Karrieren“.

Das Programm umfasst:
Ludwig van Beethoven: Cellosonate A-Dur, op. 69
Robert Schumann: Fantasiestücke, op. 73
Antonín Dvorák: Waldesruhe und Rondo g-Moll
Bohuslav Martinu: Cellosonate Nr. 3

2006 kamen die beiden jungen Tschechen mit ihrem Klaviertrio zur Villa Musica, um an den Projekten der Stiftung teilzunehmen. Der Cellist Tomáš Jamník war so tief beeindruckt, dass er später in seiner Heimat ein Gegenstück gründete: die Tschechische Kammermusikakademie. Heute kooperieren beide Institutionen im Kulturaustausch zwischen Rheinland-Pfalz und Mittelböhmen. Noch heute spielt Jamník gerne mit seinem Pianisten von damals, Ivo Kahánek.

Beide sind längst arriviert: der eine als Doktor der Musikwissenschaft und Assistent von Jens Peter Maintz in Berlin, der andere als Konzertpianist zwischen Berliner und Prager Philharmonie. Im Kulturhaus beweisen sie ihr musikalisches Können in Beethovens schönster Cellosonate und in Werken aus ihrer tschechischen Heimat: Dvoráks „Waldesruhe und Rondo“ in g-Moll sowie Martinus dritte Cellosonate. Robert Schumanns Fantasiestücke Opus 73 runden den Abend ab. Dazwischen stehen sie Barbara Harnischfeger Rede und Antwort zu ihrem Werdegang und ihren Villa Musica-Eindrücken von damals.

Tickets zu 19 € gibt es im Kulturhaus Oberwesel, bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional wie z.B. der Tourist-Information Oberwesel sowie unter Tel.: 06 51 / 9790777, bei Villa Musica in Mainz unter 06131 / 9251800 sowie online unter www.kulturhaus-oberwesel.de und www.villamusica.de.