TYPO3 MULTISHOP
31.10.2019 | Oberwesel

Neues Restaurant »Zum Grünen Kranz« ab sofort geöffnet!

Es wird gemütlich in Oberwesel! Die Gaststätte »Zum Grünen Kranz« hat neu eröffnet und serviert herzhafte griechische Küche. Stadtbürgermeister Stiehl, Stadtmanagerin Höver sowie Weinert und Büning vom OGV begrüßten den neuen Inhaber Bekiaris. Foto: Franziskus Weinert

Das Feuer im Ofen knistert und es duftet nach herzhafter Küche. Der Inhaber Georgius Bekiaris hat zusammen mit seiner Frau Maria und seinem Team eine gemütliche Insel in der Liebfrauenstraße geschaffen.

Sie bieten Weine aus Oberwesel und aus Griechenland an, dazu eine Speisekarte mit vielen Leckerbissen aus der griechischen Küche – die Nachtische sind der Geheimtipp.

Der Stadtbürgermeister Marius Stiehl, Stadtmanagerin Lena Höver sowie Franziskus Weinert und Christian Büning (1. Vorsitzender und Stellvertreter) vom Oberweseler Gewerbeverein haben das neue Gasthaus zur Eröffnung besucht und die obligatorische Oberwesel-Uhr und einen Blumenstrauß überreicht.

Als frisch gebackener Vater hält Georgius gerade alleine die Stellung hinter der Theke, und freut sich umso mehr über den Begrüßungsbesuch: »Den Blumenstrauß gebe ich sehr gerne meiner Frau weiter!« lacht der Wiesbadener. Marius Stiehl verrät, dass er schon mehrfach die neue Küche getestet hat und immer sehr zufrieden war: »Da komme ich natürlich gerne wieder!« betont er.

Lena Höver betont, dass der angebotene Mittagstisch eine sehr willkommene Bereicherung für Oberwesel ist. Franziskus Weinert fasst zusammen »Wir freuen uns sehr über diesen Zuwachs in der Gastrolandschaft, gerade in der Liebfrauenstraße!«. Wenn die Betreiber jetzt noch ein Haus zum Wohnen in Oberwesel finden, ist ihr Glück perfekt.

Die Gaststätte »Zum Grünen Kranz« hat durchgehend geöffnet von 12 - 23 Uhr, außer dienstags.

Zum Grünen Kranz
Liebfrauenstraße 42a
55430 Oberwesel
Tel. 06744/9492773