Logo Oberwesel | © Stadt Oberwesel

"Stadtmanagement: Ein- und Ausblicke – Februar/März 2021"

Ein Ausschnitt der Arbeit des Stadtmanagements.

Stadtmanagement: Ein- und Ausblicke Februar/März. Ein Ausschnitt der Arbeit des Stadtmanagements.

Der Wochenmarkt wächst. Barny´s Spätzle-Mobil machte mit Kässpätzle und Spätzle-Spezialitäten als Mittagstisch-To-Go am 05.02.2021 den Start. Es folgte ein bunter Gemüse- und Obststand der Familie Ekici, der frische Vielfalt bietet. Er ergänzt das bisherige saisonale Sortiment vom langjährigen Kartoffelstand von Herrn Moritz. Anfang März kam der Stand Rheingraf von Camp - Weinhaus & Genuss Manufaktur, betrieben von Uwe Girnstein und Diana Hein aus Kamp-Bornhofen, neu dazu. Sie bieten Suppen, Eintöpfe, Hausmacher Wurst und Brotaufstriche im Glas. Herr Girnstein und ich haben uns offen ausgetauscht, welche Produkte dem Wochenmarkt noch fehlen. Daraufhin hat er kurzfristig Pfeifer´s Landeier in Bioqualität und regionale Hofmilch von Zellmann´s Birkenhof in seine Produktpalette aufgenommen. Die Akquise weiterer Standbetreiber hält an. Ich suche gezielt nach Feinkost-Spezialitäten, frischem Fisch und Käse. Wer Interesse oder Kontakte hat, kann sich gerne bei mir melden!

Ich spreche weiterhin gezielt Eigentümer von leerstehenden Immobilien an, um diese aktiv auf den Markt zu bringen. Hotel Augustin´s in der Rathausstraße 2 findet sich so seit Ende März wieder online in der Immobilienbörse. Der Leerstand in der Koblenzerstraße 8 ist neu belebt mit dem Mykonos. Hier gibt es griechische Speisen seit Mitte März.
Bitte melden Sie mir gerne Ihre leerstehenden Immobilien. Das Formular steht online unter www.oberwesel.de/stadtmanagement/immobilienboerse bereit.

Die neue Gestaltung der Stadtplantafeln nimmt Form an. Die Grafikerin hat der Kartendarstellung eine Auffrischung verpasst. Ich habe bereits aktuelle Fotos von Sehenswürdigkeiten eingekauft, zwei weitere Anfragen laufen noch bei ortsansässigen Fotografen. Die vorhandenen Texte werden geprüft und ins Englische übersetzt. Die neuen Stadtplantafeln sollen zukünftig auch unsere ausländischen Gäste leiten. Verweise zum Freifunk (freies WLAN) und Unternehmen für Oberwesel e.V. ergänzen zukünftig die Informationen. Kurze Links verweisen thematisch auf die Homepage der Stadt Oberwesel. Im April soll der neue Entwurf möglichst in den Druck gehen.

Bis zur nächsten Ausgabe, Eure Stadtmanagerin Lena Höver

Mehr anzeigen Weniger anzeigen